HERZLICH WILLKOMMEN

Am Samstag ist es soweit. 5. MHV Benefiz-Cup

Am 11.6. und 12.6 2016 wird der Meerbuscher Handball Verein seine Toren für alle Meerbuscher und Handballinteressierten aus dem Umfeld öffnen.
Das jährliche Benefiz Turnier wird dieses Jahr wieder in der Halle ausgetragen, da in den letzten beiden Jahren das Kleinfeld-Turnier draußen stark vom Wetter abhängig war. Eingeladen sind insgesamt sechs Herrenmannschaften aus dem Rhein-Kreis Neuss bzw. aus Mettmann.

Weiterlesen...
 
5. MHV Benefiz-Cup 2016

Am 11. Juni findet zum fünften Mal der MHV Benefiz-Cup statt. Bei der fünften Auflage des Turniers findet das Turnier wieder in der Halle statt. „Die letzten beiden Jahren haben uns leider gezeigt, dass man sich auf Sonne im Juni nicht verlassen kann, daher geht es wieder zurück in die Halle“, erklärt der 1. Vorsitzende Tom Bauer die Entscheidung. So wird am 11. Juni die Halle am Weißenberger Weg zur Spielstätte, der MHV Benefiz-Cups. In den letzten Jahren hat der MHV immer wieder

großzügig soziale Projekte in Meerbusch und Umgebung unterstützt. Dieses Jahr möchte der MHV seine eigene Jugendarbeit unterstützen. „Wir haben erfolgreiche Seniorenteams in der Bezirksliga und Kreisliga und wollen das der Verein in ein paar Jahren Spieler aus der eigenen Jugendarbeit miteinbeziehen können. Und dafür müssen wir unser Trainingsangebot für die Jugend erweitern“, so Jugendwartin Svenja Helten.

flyer jugendtag-vorne-kleinDaher findet auch am 12. Juni ein offenes Training für interessierte Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren in der
Halle am Weißenberger Weg statt. Unter der Leitung der erfahrenen Trainer Rob Hollburg, Markus Knychas und Svenja Helten werden in verschiedenen Altersgruppen die Grundlagen für das Handballspielen vermittelt. Dabei steht natürlich der Spaß an dem Spiel mit dem Ball im flyer jugendtag-hinten2-kleinVordergrund, Rob Hollburg dazu: „Wir werden altersgerecht die Aspekte des Handballs vermitteln.“ In der Zeit von 11 bis 16 Uhr wird das offene Training stattfinden.

https://www.youtube.com/watch?v=GRgQm-g9SC8

 

 

 

 

 

 

 
Dann ist es nun soweit….

altder Andreas hängt seine Schuhe an den Nagel ! (Unglaublich aber wahr ;-))

Nach einer gefühlten Ewigkeit wird es nun Zeit……….

Nach vielen Jahren im Handballkreis kann ich zurückblickend sagen, dass der Sport mir viel gegeben hat. Da hier die sportlichen Erfolge im Vergleich zu den Misserfolgen überwiegen ist das Fazit in diesem Bereich schnell gezogen. Viele schöne Momente werden bleiben, genau wie eine Vielzahl an Freundschaften die mich auch schon lange begleiten. Rückblickend möchte ich gar nicht wissen wie viele Stunden ich mit meinem Lieblingssport in der Halle zugebracht habe. Nun möchte ich gerne mein Leben außerhalb der Halle und unabhängig von Spiel- und Trainingszeiten genießen.

Weiterlesen...
 
Das letzte Spiel als Spiegelbild der Saison

Am Samstag trafen gegen 14:45 die Herren des MHVs auf den designierten Meister der Bezirksliga aus Ratingen.Das Spiel endete 37:26 und verkörpert in einem Spiel den Saisonverlauf der Herren um das Gespann Bauer/ Betzholz.

Weiterlesen...
Ende gut alles gut

So könnte man den Verlauf der Bezirksligasaison unserer Damen ganz gut beschreiben. Aber eins nach dem anderen. Die Situation vor den letzten zwei Saisonspielen hätte schöner sein können. Die vorherigen beiden Spiele wurden knapp verloren und so befanden sich unsere Mädels zu diesem Zeitpunkt in akuter Abstiegsnot punktgleich mit dem vorletzten SFD Düsseldorf 2F auf Platz 7.

Weiterlesen...
Erfolgreiche Saison beendet

Zum letzten Spieltag der Saison wurde die Mannschaft der SG Ratingen in der Halle am Weißenberger Weg vorstellig. Bis auf Kapitän Tim und den kurzfristigen Ausfall von Michael konnte Coach Ralf Weckwerth auf eine gut bestückte Spielerdecke zurückgreifen. Coach Ralf Weckwerth ? – ja, unter der Woche hatte das Trainergespann abgesprochen, dass der scheidende Trainer Andreas das letzte Spiel einfach nur noch genießen möchte und sich aus den Spielentscheidungen raushalten wird (okay, hat nur bedingt geklappt ;-) )

Weiterlesen...