F-Jugend zu Gast beim TV Ratingen

Vergangenen Sonntagnachmittag spielte die F-Jugend des MHV Büderich auswärts gegen die F1 des Turnverein Ratingen.
Trotz eines starken Auftaktes wurde schnell klar, dass unsere F-Jugend als Tabellensiebter den Ratingern, als Tabellenvierter spielerisch unterlegen war. Die F1 des TV Ratingen zeigte sich von Anfang an stark im Angriff, schnell und wurfsicher.
Nachdem beide Mannschaften jeweils eine Torchance hatten, nutzten die Ratinger die sich bietende zweite Chance und konnten somit früh das erste Tor verbuchen.
Trotz vier weiterer Tore des Gegners präsentierte sich die Mannschaft des MHV weiter motiviert und konnte in der 8. Minute das erste eigene Tor erzielen.
Die erste Halbzeit gestaltete sich weiter temporeich, dennoch zeigte sich klar, dass unsere F-Jugend der geschickten Offensive der Ratinger nicht standhalten konnte.
Mit einem 11:6 für die Gegenmannschaft gingen wir in die Halbzeitpause.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnten die Ratinger ihre Führung weiter ausbauen. Der MHV zeigte sich weiter kämpferisch, dennoch zeigte die Mannschaft Abspiel- und Fang-Schwächen und vergab so viele Torchancen.
In der 7. Minute der zweiten Halbzeit kam es nach einem Zusammenstoß zweier Gegen-Spieler zu einem Freiwurf für die Ratinger, welchen diese mit einem geglückten Tor nutzten.
Die Ratinger bauten Ihre Führung weiter aus, doch der MHV zeigte sich bis zum Schluss willensstark. Das Spiel endete mit einem 24.12 für die F1 des Turnverein Ratingen.
 
© 2020 MEERBUSCHER HV e.V.. All Rights Reserved.