MHV in 2011 weiterhin ungeschlagen

Garather SV - Meerbuscher HV 25:30 (12:13)

Nach dem Erfolgreichen Start ins neue Jahr mit einem Sieg gegen Bezirksligist TV Angermund 2, bestand der MHV auch die zweite Prüfung gegen den ebenfalls in der Bezirksliga spielenden Garather SV.

Der MHV reißte mit nur 2 Auswechselspielern am Mittwoch Abend in Garath an. Mit der Aufgabe sich mindestens genau so gut zu verkaufen wie gegen Angermund ging die MHV Truppe hochmotiviert und selbstbewusst ins 2. Testspiel vor dem ersten Saisonspiel in 2011.

Der MHV stand von Anfang an sehr Kompakt in der Abwehr. Die Mitgereisten Fans des MHV erwartete ein offener Schlagabtausch mit allem was ein Handballspiel benötigt ( oder auch nicht ). Von guten Einzelaktionen zu Passfehlern über schönen Kombinationen zu voreiligen Abschlüssen, bis zu einfachen Toren und überragenden Torhüter Aktionen war alles vorhanden.

Noch zu sagen aus Sicht des MHV ist, dass man nicht eine Minute in Rückstand gelegen hat über das gesamte Spiel, über ein 0:2,3:3,7:7, 11:11 konnte der MHV eine 1 Tor Führung mit in die Pause nehmen.
HZ1 endete mit 12:13.

In der Kabine merkte man schnell, dass auch an diesem Tag eine erneute Chance gegeben war einem Bezirksligisten den Schneid abzukaufen.

HZ 2 begann mit 2 schnellen Toren auf Seite des MHV. In der 5. Minute der 2. Halbzeit dann ein kleiner Schock auf Meerbuscher Seite.
Patrick Losco ( Neuzugang vom TB Wülfrath ) knickte in einer Angriffsaktion um und musste den Rest des Spiels aufgrund einer Bänderdehnung im linken Außenband von der Bank weiter verfolgen.

Die MHV Truppe ließ sich aber keinen Ausfall anmerken, im Gegenteil, besonders die Jungen Wilden konnten mit gelungenen Abwehraktionen und viel Tempo nach vorne das Zepter des Spiels weiterhin in der Hand führen.

Knapp 8 Minuten vor Schluss setzte sich der MHV, ausgehend von Super Paraden des erneut sehr stark aufspielenden Schlussmanns Andreas Beicht erstmals mit 4 Toren ab.
Der MHV konnte den Vorsprung über die Zeit retten und gewann letztendlich verdient mit 25:30 gegen den Gastgeber aus Garath.
Die 2. HZ in Toren: 13:15,16:18,18:18,20:22,21:25,24:28,25:30.

Die Tore für den MHV: Hollburg (9),Knychas (8), Dueppers (4), Losco (3), Töpperwein (3), Lange (3), Bauer (1)
Außerdem dabei: Meyer-Oven ( Neuzugang aus Hamburg ), Andreas Beicht (TW)

Zitat des Kapitäns Rob Hollburg: "Wir sind bestens vorbereitet und können nun noch 3 Tage bis zum ersten Meisterschaftsspiel in 2011 regenerieren. Samstag Abend gehts dann nach Tiefenbroich um die Mission 1, AUFSTIEG in die 1. Kreisklasse weiter nach vorne zu bringen."

Julian Mexer-Oven ( Neuzugang aus Hamburg )

 

© 2020 MEERBUSCHER HV e.V.. All Rights Reserved.