Engagierte Mannschaftsleistung

MHV - TuS Erkrath 23-11( 9-4 ) Trotz zahlreiche Ausfälle boten die MHV Damen eine engagierte Leistung und haben in der Höhe verdient gewonnen. Wir haben über die gesamte Spielzeit unser Tempospiel durchgezogen! Dies sind die Worte, die Trainer Lotfi Jeddi an die Rheinische Post geschickt hat. 

 

Mit fielen Ausfällen, mussten unsere Damen am Samstagabend gegen die Gäste aus Erkrath antreten. Der Gegner stand zwar Tabellenmäßig unter uns, doch wer sich noch an das Spiel letzte Woche gegen SFD erinnert, der wusste, das es auch hier wieder schwer werden konnte. Die Ausfälle schweißten die gering besetzen Meerbuscherinnen eng zusammen und so spielten sie auch auf der Platte. Die Abwehr stand über das ganze Spiel sicher zusammen. Ein Mittelblock, der seine Aufgabe wirklich hervorragend ausgeführt hat und alle zusammen gehalten hat. Mit zwei starken Torhütern, konnte man mehr als die 11 Gegentore verhindern. Der Angriff gestaltete sich aus schnellem Tempospiel und weite Pässe der Torhüter oder Mitspieler. Alle Spielerinnen haben mit- und füreinander gekämpft. Zum Glück haben sich auch die angeschlagenen Spielerinnen auf die Platte geschleppt und zu dem Erfolg beigetragen.

 Diese Woche heißt es im Training, noch mal auf Fehler einzugehen und sich so zu motivieren und stärken, um am Sonntag beim Tabellenersten ebenfalls ein gutes Spiel hinzulegen. Also wer ein hoffentlich spannendes Spiel sehen möchte, kommt am Sonntag um 14:15 Uhr in die Siegburgerstraße.

© 2020 MEERBUSCHER HV e.V.. All Rights Reserved.